Qlik Sense

April 2018

Qlik Sense April 2018
Was ist neu?
Highlights:
Beschleunigter Self Service
Individualisierung der Abkürzungen (tsd. statt k)
Multi-Layer Maps
Verbesserte Administration und Publishing Optionen

Qlik Sense April 2018

Auch mit diesem Release sind wieder spannende und sinnvolle Neuerungen hinzugekommen.

 

Beschleunigter Self Service

Die Cognitive Engine in Qlik schlägt Diagramme vor, indem der Benutzer einfach Felder per Drag and Drop auf die Oberfläche zieht

Verbesserungen an der Oberfläche

  • Konfiguration der numerischen Abkürzung, also z.B. dass die geläufige Abkürzung anstatt des im amerikanischen Bereich verwendeten Symbols K
  • Anpassbarkeit der Größe des Design Grids im Bearbeitungsmodus. Damit lassen sich Objektgrößen besser und genauer anpassen
  • Direkte Bearbeitbarkeit von verlinkten Master-Elementen via „Shortcut“

Multi-layer maps

  • Erweiterung der Kartenfunktion um mehrere Layer, um z.B. Städte und Länder in einer Karte darzustellen.
  • Die verbesserte Erkennung von Geokoordinaten sorgt für eine einfacheren Einsatz der Kartenlösung.
  • Mit deinem Auswahlkreis können Datenpunkte über Ihre Entfernung zum Mittelpunkt selektiert werden.
  • Weitere Neuerungen sind Drill Down Möglichkeiten und Anpassbarkeit der Sprache

Diese Neuheiten betreffen nur die Oberfläche. Darüber hinaus gibt es Anpassungen bei der Administration und Verteilung von QlikView Apps. Highlight ist hier sicherlich die Möglichkeit, Apps direkt über das HUB zu publizieren, was den Prozess beschleunigt und die Handhabung verbessert.

Die vollständige Übersicht aller Neuerungen finden Sie in englischer Sprache unter:
https://help.qlik.com/en-US/sense/April2018/Content/WhatsNew/What-is-new-Apr2018.htm

Sie benötigen Hilfe bei der Aktualisierung Ihrer Qlik Sense Installation? Dann kontaktieren Sie uns einfach unter info@wibuso.de oder über das Kontaktformular. Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Bereitstellung der Desktop Version von Qlik Sense, wenn Sie die neuen Features im Vorfeld testen möchten.

Bild
Qlik Sense April 2018

Was ist neu?